Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Risiko-Check "Wind und Wetter"

Start der DVR-Schwerpunktaktion 2017: Aufgrund besonderer Wetterbedingungen passieren jedes Jahr viele Verkehrsunfälle, bei denen Menschen verletzt oder getötet werden: Sichtbehinderungen durch Nebel, Regen oder Schnee, Fahrbahnglätte, instabile Fahrzustände durch Seitenwind und starke Windböen, Blendung durch die Sonne.