Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Unternehmermodell

Betriebe bis 50 Mitarbeiter können statt einer Betreuung durch die Fachkraft für Arbeitssicherheit am Unternehmermodell teilnehmen, d. h. sie können nach der Teilnahme an Lehrgängen die Sicherheitsbetreuung selbst übernehmen. Anzahl und Dauer der Lehrgänge sind in der DGUV Vorschrift 2, Anlage 3 geregelt.

Einen ausführlichen Artikel über das Unternehmermodell finden Sie im Bereich "Sicherheitstechnische und Betriebsärztliche Betreuung".


Varianten

  • U-Modell
  • U Modell
  • umodell
  • Alternative Betreuung
Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen