Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Fachgebiet "Arbeitsmedizin / arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren"

Das Fachgebiet Arbeitsmedizin / arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren befasst sich mit den Wechselbeziehungen zwischen Arbeit und Beruf, dem Menschen, seiner Gesundheit und seiner Krankheit.


Ziel der Arbeit des Fachgebietes ist es, arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren und Erkrankungen einschließlich Berufskrankheiten aufzudecken und präventive Maßnahmen aufzuzeigen. Das Fachgebiet Arbeitsmedizin hat zu vielen anderen Fachgebieten und Themen Berührungs- bzw. Schnittpunkte.

Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzegnisse
Fachgebiet Arbeitsmedizin / arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren
Gustav-Heinemann-Ufer 130
50968 Köln

Fachgebietsleiterin: Dr. Monica Meyn
Sekretariat: Hedwig Feyrer / Kirstin Müller-Thom
Telefon: 0221 3778-6219
Fax: 0221 3778-6228

arbeitsmedizin@bgetem.de

Aufgaben des Fachgebiets

BereicheAnsprechpersonTelefon
Arbeitsmedizin

0221 / 3778 6219
Arbeits- und Organisationspsychologie 0221 / 3778 6219
Ergonomie 0221 / 3778 6219

Bei Fragen zu Ihrer Thematik hilft Ihnen die Ansprechperson weiter.

 

Themen des Fachgebiets

Arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren, Auslandsaufenthalt, Betriebsarzt, Bildschirmarbeit, Demografie, Ergonomie, Erste Hilfe, Gesundheitsförderung,Heben und Tragen, Psychische Belastung und Beanspruchung, Sucht










Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen