Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Gefährdungsbeurteilung Ladungssicherung

Mit Hilfe der Sicherheitsbeurteilung sollen Gefahren am Arbeitsplatz – sowohl Unfall- als auch Gesundheitsgefahren – rechtzeitig erkannt werden. Diese Sicherheitsbeurteilung kann Punkt für Punkt durchgegangen werden.

Überall dort, wo Handlungsbedarf besteht, wo Mängel auftauchen, können entsprechende Schritte frühzeitig eingeleitet werden. „Vorher handeln“, nicht „aus Unfällen lernen“, das ist die Leitlinie im zeitgemäßen Arbeits- und Gesundheitsschutz. Anmerkung: Verlinkung wie bei Verkehrssicherheit

Broschüre "Sicherheitsbeurteilung - Ladungssicherung" (Bestellnummer 230.16 DP)

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen