Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Antragsformular

Hier können Sie das Antragsformular für die freiwillige Versicherung herunterladen.

Antrag auf freiwillige Versicherung

Für die Gültigkeit des Antrags ist die persönliche Unterschrift des Antragstellers notwendig. Bitte senden Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag per Post an die

BG ETEM
- Mitglieder und Beitrag -
Postfach 51 05 80
50968 Köln

Beginn der Versicherung

Die Versicherung beginnt am Tag nach Eingang des Antrags.

Ende der Versicherung

Die Versicherung kann jederzeit mit Ablauf des Monats, in dem ein schriftlicher Antrag bei der Berufsgenossenschaft eingeht, aufgehoben oder auf eine höhere oder niedrigere Versicherungssumme umgestellt werden. Sie erlischt, wenn der auf sie entfallende Beitrag binnen zweier Monate nach Fälligkeit nicht gezahlt worden ist. Eine Neuanmeldung bleibt solange unwirksam, bis der rückständige Beitrag entrichtet wurde.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen