Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Jetzt noch anmelden zur Verkehrssicherheits-Fachtagung

Noch bis zum 15. Mai können sich Interessierte zur Fachtagung der BG ETEM "Mobilität der Zukunft - ein Sicherheitsgewinn?" anmelden.
Jetzt noch anmelden zur Verkehrssicherheits-Fachtagung

Foto: chombosan/Fotolia

Immer größer wird die Anzahl elektronischer Hilfen im Auto. Immer mehr Menschen nutzen ein Pedelec. Damit tauchen rechtliche und ethische Fragen auf. Und: Welche Rolle spielt der Mensch im zukünftigen Straßenverkehr?

Der Weg zur Arbeit, zum Kunden oder die Geschäftsreise - die Berufsgenossenschaft versichert einen Großteil der damit verbundenen Risiken. Zunehmend wird die althergebrachte Form des Autofahrens in Frage gestellt, erleichtern neue elektronische Hilfen das Fortkommen und gewinnt auch das Pedelec immer mehr Anhänger. 

Gleichzeitig müssen rechtliche und ethische Fragen gestellt und vor allem die künftige Rolle des Menschen betrachtet werden. Dieser steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen - alle Entwicklungen sollten ihm dienen und ihn rechtzeitig einbinden. Über bereits auf dem Markt erhältliche technische Lösungen, über die Perspektiven der neuen Mobilität, wollen wir gemeinsam mit Ihnen im Rahmen unserer Fachtagung "Mobilität der Zukunft - ein Sicherheitsgewinn?" diskutieren.

Weitere Informationen