Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Haut im Winter besonders schützen

Gerötete, schuppige Haut, die spannt und juckt, oft schmerzt und sogar aufreißt - viele haben jetzt Probleme mit ihren Händen. Der Grund: Die trockene Luft draußen und drinnen entzieht der Haut Feuchtigkeit. Dagegen muss schnell etwas getan werden. Ansonsten bleibt das lästige und oft schmerzhafte Phänomen so lange bestehen, bis wieder T-Shirt-Wetter herrscht. Das berichtet die BG ETEM in der neuen Ausgabe ihrer Versichertenzeitung "impuls". (Bild: Chesire Cat/iStock/Thinkstock.de)

Angaben zu den Urheberrechten an dem Inhalt:

Bild: Chesire Cat/iStock/Thinkstock.de

Haut im Winter besonders schützen

 


JPEG image icon Haut im Winter.jpg — JPEG image, 703 KB (720488 bytes)
Download

Weitere Informationen / Dateien zum Download: