Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

BG ETEM gratuliert der Süwag Energie AG zum Gewinn des Deutschen Arbeitsschutzpreises 2015

(02.11.2015) Prävention zahlt sich aus - die Süwag wurde auf dem weltgrößten Fachforum für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit in Düsseldorf, der A+A, mit dem Deutschen Arbeitsschutzpreis 2015 in der Kategorie "Organisatorische Lösungen, Großunternehmen" ausgezeichnet.
BG ETEM gratuliert der Süwag Energie AG zum Gewinn des Deutschen Arbeitsschutzpreises 2015

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles überreichte den Preis an die Süwag. (Foto: Oliver Killig)

Das Konzept der "Safety Teams" überzeugte: Süwag-Experten und Partnerfirmen arbeiten bei diesem Konzept gemeinsam auf Augenhöhe, um den Arbeitsschutz in allen Bereichen beider Unternehmen zu erhöhen. Bereits seit einigen Jahren setzt sich die Süwag das Ziel, den Arbeitsschutz für die eigenen Mitarbeiter und gleichzeitig auch für die Beschäftigten der Partnerunternehmen weiter zu erhöhen. Das Unternehmen rief daraufhin im Jahr 2013 das Projekt Safety-Team ins Leben, das sich bis heute bewährt. Die Idee: Arbeitet die Süwag erstmals mit einem Partnerunternehmen zusammen oder soll die bestehende Zusammenarbeit weiter vertieft werden, wird ein sogenanntes Safety-Team gebildet. Dieses setzt sich aus je einem Verantwortlichen und einer Sicherheitsfachkraft der Süwag sowie des entsprechenden Partnerunternehmens zusammen.

Die Safety Teams zeigen Wirkung: Die Unfallquote der Partnerfirmen sank bereits im ersten Projektjahr um 50 Prozent. Ein weiteres Jahr später reduzierte sich diese nochmals um ein Drittel und lag zuletzt bei vier Arbeitsunfällen pro eine Millionen Arbeitsstunden. Inzwischen kommt das Konzept auch bei Schwesterunternehmen der Süwag zum Einsatz.

Informationen zur Süwag unter www.suewag.com

Informationen zum Deutschen Arbeitsschutzpreis unter www.deutscher-arbeitsschutzpreis.de

Auf dem Foto: V.l.n.r.: Roland Nitzler (Leiter Betriebssicherheit), Florian Pavel (Technischer Geschäftsführer Syna GmbH), Andrea Nahles (Bundesministerin für Arbeit und Soziales), Dr. Holger Himmel (Kaufmännischer Vorstand Süwag Energie AG)

Pressebild

Pressekontakt
Christian Sprotte
Pressesprecher
Telefon 0221 3778-5521
Telefax 0221 3778-195521
Mobil 0175 260 73 90
E-Mail sprotte.christian@bgetem.de
Internet www.bgetem.de, Webcode 11364615

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen