Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Gute Ideen für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ausgezeichnet

(09.11.2016) Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat am 8. November im Kölner Schokoladenmuseum sechs mittelständische Unternehmen mit dem Präventionspreis ausgezeichnet. Der Preis wird seit 2008 alle zwei Jahre für vorbildliche Leistungen auf den Gebieten Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz verliehen. In jeder der sechs bei der BG ETEM versicherten Branchen wird jeweils ein 5.000 Euro dotierter Branchenpreis vergeben.
Gute Ideen für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ausgezeichnet

Die Preisträger des IQ-Präventionspreises der BG ETEM (Foto: Andrea Enderlein)

Ausgezeichnet wurden sowohl technische Lösungen wie auch Maßnahmen zum Gesundheitsschutz. Zwei der ausgezeichneten Unternehmen sind in Nordrhein-Westfalen beheimatet, zwei in Bayern. Ein Unternehmen hat seinen Standort in Baden-Württemberg und eines in Sachsen-Anhalt.

IQ-Präventionspreis der BG ETEM
Bei der Preisverleihung im Schokoladenmuseum wählte das Publikum unter den sechs Preisträgern außerdem den IQ-Präventionspreisträger aus. Die Wahl fiel auf das Druckhaus Mainfranken GmbH aus Greußenheim bei Würzburg. Das Unternehmen konnte mit einem selbstgedrehten Film zur Schulung von Staplerfahrern überzeugen. Mit dem IQ-Präventionspreis sind zusätzliche 3.000 Euro verbunden.

Hintergrund BG ETEM
Die BG ETEM ist die gesetzliche Unfallversicherung für rund 3,9 Millionen Versicherte in gut 220.000 Mitgliedsbetrieben. Sie kümmert sich um Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in den Mitgliedsbetrieben sowie um Rehabilitation und Entschädigung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten. Für ihre Mitgliedsunternehmen übernimmt die BG ETEM die Haftung für die gesundheitlichen Folgen von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten gegenüber den Beschäftigten.

Die Preisträger

Weitere Informationen, Videos

Erbe Elektromedizin GmbH (Branche Feinmechanik)
72072 Tübingen
Dämpfe von Kühlschmierstoffen reduziert
Pressebild

Heimbach GmbH & Co. KG (Branche Textil und Mode)
52353 Düren
Maßnahmen zur Erhöhung des Sicherheitsniveaus und zur Reduzierung körperlicher Belastungen
Pressebild

Eaton Industries GmbH (Branche Elektrotechnische Industrie)
53115 Bonn
Quote der Handlaufnutzung erhöht
Pressebild

EAB - G. Sandow GmbH (Branche Elektrohandwerke)
06847 Dessau-Roßlau
Maßnahmen zur Prävention von Wirbelsäulenerkrankungen
Pressebild

N-ERGIE Service GmbH (Branche Energie- und Wasserwirtschaft)
90429 Nürnberg
Neuentwicklung einer Einholm-Mastleiter
Pressebild

Druckhaus Mainfranken GmbH (Branche Druck und Papierverarbeitung)
97259 Greußenheim
Film für Staplerfahrer
Pressebild

Pressekontakt
Christian Sprotte
Pressesprecher
Telefon 0221 3778-5521
Telefax 0221 3778-25521
Mobil 0175 260 73 90
E-Mail sprotte.christian@bgetem.de
Internet www.bgetem.de, Webcode 11364615

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen