Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Seminaranmeldung

Die Anmeldung zu den Seminaren erfolgt ausschließlich in Form einer Buchungsanfrage über unser Seminarangebot im Internet.

Der Eingang einer Buchungsanfrage wird umgehend bestätigt. Nach Prüfung der freien Seminarkapazitäten und Erfüllung der jeweiligen Teilnahmevoraussetzungen wird die Einbuchung in das gewünschte Seminar per E-Mail als Buchungsbestätigung verbindlich zugesagt.

Die Organisationsstandorte für die jeweiligen Seminartypen entnehmen Sie bitte der Seminarbeschreibung im Internet oder unseren E-Mails als Antwort auf Ihre Anfrage. Einen konkreten Anmeldeschluss gibt es nur bei speziellen Seminarterminen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in der Reihenfolge ihrer Anmeldung berücksichtigt. Es werden auch Wartelistenplätze angeboten und bei freien regulären Plätzen im Nachrückverfahren bearbeitet. Falls der gewünschte Seminartermin bereits ausgebucht ist, werden Ihnen im Internet, soweit es möglich ist, Alternativtermine angeboten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen spätestens 10 Tage vor Seminarbeginn per E-Mail die Einladung mit den vollständigen Seminarunterlagen zugesandt.

Für Reservierungswünsche in Form von NN-Buchungen, die lediglich als Optionen für Seminarplätze gedacht sind, gilt folgende Regelung:

  • Spätestens zwei Monate vor Seminarbeginn sind die Namen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer unaufgefordert mitzuteilen. Andernfalls werden die Plätze anderen Unternehmen zur Verfügung gestellt.
Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen