Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Wir stellen ein: Sachbearbeiter/in Mitglieder und Beitrag am Standort Köln

Das Geld muss stimmen. Aber alles andere auch. Bei der BG ETEM stimmt beides. Das Wichtigste zuerst. Wir suchen Unterstützung für unsere Teams der Abteilung Mitglieder und Beitrag in unserer Hauptverwaltung in Köln und stellen deshalb zwei Sachbearbeiterinnen oder Sachbearbeiter ein.

Sie sind dafür verantwortlich, dass unsere Mitgliedsunternehmen in unsere Berufsgenossenschaft aufgenommen werden und Beiträge bezahlen. Sie analysieren juristische und wirtschaftliche Zusammenhänge. Auf Grundlage Ihrer Bewertung entscheiden Sie beitragsrechtliche Fragen unserer Mitgliedsbetriebe. Sie kommunizieren kundenorientiert und auf Augenhöhe mit Ihren Ansprechpartnern. Ihr Fachwissen bringen Sie auch in Projekte mit anderen Fachabteilungen, Unfallversicherungs­trägern oder externen Partnern ein.

Dafür suchen wir Sie! Sie haben bereits eine Berufsausbildung im gehobenen nicht technischen Dienst (FPO, Bachelor-Abschluss Sozialversicherung oder vergleichbare Ausbildung bei anderen Trägern der öffentlichen Hand) abgeschlossen. Das Internet ist für Sie kein Neuland und Word, Excel oder Outlook bereiten Ihnen keine Kopfschmerzen.

Wir heißen Sie willkommen. Bei uns wird niemand ins kalte Wasser geworfen. Wir bringen Ihnen alles bei, was Sie können müssen, um den Job richtig gut zu machen. Und auch später ist ständige Weiterbildung angesagt.

Geben und nehmen. Wir erwarten Leistung und die Bereitschaft, sich weiterzubilden und in einem sich wandelnden Arbeitsumfeld am Ball zu bleiben. Dafür bieten wir Ihnen einen sicheren Job im öffentlichen Dienst, besoldet mit A9/A10 bzw. Entgeltgruppe 9b BG-AT. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in unserer Hauptverwaltung in Köln, liegt verkehrsgünstig und ist modern ausgestattet.

Und der Rest? Wir wertschätzen Ihre Arbeit. Wir legen Wert auf gute Führung. Wir wollen Sie langfristig beschäftigen und kümmern uns um Sie und Ihre Gesundheit. Wir investieren in Ihr Fachwissen.

Was uns antreibt. Wir schützen Menschen. Wir helfen Menschen. Wir kümmern uns um rund 3,9 Mio. Beschäftigte in mehr als 230.000 Mitgliedsunternehmen in den zukunftsträchtigen Wirtschaftsbereichen Energieversorgung, Textil und Mode, Elektroindustrie und Medien. Für sie bieten wir Prävention, Rehabilitation und Entschädigung aus einer Hand. Wir sind Partner der Mitgliedsunternehmen.

Was uns auch noch wichtig ist. Die BG ETEM hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und ist deshalb besonders an deren Bewerbung interessiert. Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Arbeitsplätze sind grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.01.2019 per Onlineformular oder an nachfolgende Adresse:

BG ETEM
Mitglieder und Beitrag
Abteilungsleitung
Herrn Gerhard Geller
Gustav-Heinemann-Ufer 130
50968 Köln

E-Mail:

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen