In Pocket speichern
Ausgabe 4.2021

Danke, dass Sie den Newsletter der BG ETEM abonniert haben. Alle zwei Monate informieren wir Sie über die wichtigsten Themen unseres Magazins etem. Über den Newsletter greifen Sie direkt auf unser Online-Magazin unter https://etem.bgetem.de zu. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre.

Freundliche Grüße

Ihre BG ETEM

PS: Wurde Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet? Hier können Sie ihn abonnieren.

Auf den Punkt


Mit dem Präventionspreis hoch hinaus

Mit dem Präventionspreis hoch hinaus

Mit dem Präventionspreis zeichnet die BG ETEM Maßnahmen und Projekte aus, die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit voranbringen. Und: Er ist gut für Ihr Unternehmen.
Mehr…

Arbeit und Leben


Raus aus der Zeitfalle

Raus aus der Zeitfalle

Arbeitsschutz kostet Zeit, sagen viele und glauben, diese nicht zu haben. Doch es geht auch anders. Mit dem richtigen Zeitmanagement klappt das. Und es lohnt sich.
Mehr…
Wenn’s passiert: Was ist zu tun?

Wenn’s passiert: Was ist zu tun?

Aufregung in der A&B GmbH. Mitarbeiter Gunnar L. ist im Treppenhaus gestürzt und kann den Arm nicht mehr bewegen. Kollegen haben den Rettungsdienst gerufen, Herr L. ist auf dem Weg ins Krankenhaus. Sein Chef fragt sich jetzt: Wie melde ich der Berufsgenossenschaft den Arbeitsunfall?
Mehr…
Wohl bekomm's!

Wohl bekomm's!

Wasser oder Lösemittel – beide sind farblos. Werden sie beim Trinken verwechselt, bestehen enorme gesundheitliche Risiken. Deshalb haben Gefahrstoffe in alten Gurkengläsern oder Wasserflaschen nichts zu suchen.
Mehr…
Die Hilfe kommt ins Haus

Die Hilfe kommt ins Haus

Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen sollen vor allem in kleinen und mittleren Unternehmen noch stärker ins Blickfeld rücken. Bei Betriebsbesichtigungen will die BG ETEM in den kommenden Jahren darauf hinwirken, dass die Gefährdungsbeurteilung von allen Betrieben als wichtigstes Instrument für den Arbeitsschutz gelebt wird.
Mehr…
Mit Offenheit der Krise trotzen

Mit Offenheit der Krise trotzen

Arbeit kann Körper und Psyche belasten – besonders in Krisenzeiten. Dann sind Führungskräfte gefragt. Die Arbeitspsychologen Jella Heptner und Dr. Just Mields erklären, wie Sie Ihre Beschäftigten unterstützen können.
Mehr…
Formalitäten ganz einfach online erledigen

Formalitäten ganz einfach online erledigen

Nutzen Sie schon unseren digitalen Service für Ihr Unternehmen? Mit dem BG ETEM-Extranet übermitteln Sie Ihre Daten oder holen Auskünfte schnell, einfach und sicher online ein.
Mehr…

etem Plus


Wenn die Technik Tücken hat

Wenn die Technik Tücken hat

Oft ist menschliches Fehlverhalten die Ursache für Stromunfälle. Seltener, aber nicht weniger gefährlich sind technische Gründe.
Mehr…
Anstoß zu mehr Arbeitsschutz

Anstoß zu mehr Arbeitsschutz

Neue Herausforderungen durch die Digitalisierung, Arbeiten im Homeoffice und Arbeitsschutz bei asiatischen Zulieferbetrieben – die Fachtagung Textil und Mode bot ein breites Themenspektrum. Neu auch: Wegen der Pandemie fand die Tagung erstmals virtuell statt – und das kam gut an.
Mehr…
Zündende Idee

Zündende Idee

Beim Rückbau von Freileitungsmasten kommt es mit den bisher üblichen Methoden oft zu schweren Verletzungen von Beschäftigten. Jetzt hat die BG ETEM in Kooperation mit zwei Unternehmen ein effektives und sicheres Sprengverfahren entwickelt.
Mehr…
Unfallschwerpunkt Gabelstapler

Unfallschwerpunkt Gabelstapler

Insgesamt weniger Arbeitsunfälle, aber kein Rückgang bei Unfällen mit Flurförderzeugen. Der Umgang mit Gabelstaplern und Hubwagen in der Branche Druck und Papierverarbeitung bleibt gefährlich.
Mehr…
Das Bewusstsein für Schnittverletzungen nachhaltig schärfen

Das Bewusstsein für Schnittverletzungen nachhaltig schärfen

In der Firma Hanns Glass hieß es eines Tages „Messer raus“. Zutage kamen abenteuerliche Schneidwerkzeuge, zum Teil Marke Eigenbau und die „klassischen“ Cuttermesser, durch welche ein hohes Gefahrenpotenzial ausgeht.
Mehr…

etem - das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft.

Herausgeber:

Berufsgenossenschaft Energie
Textil Elektro Medienerzeugnisse
(BG ETEM)

Gustav-Heinemann-Ufer 130
50968 Köln

Internet: www.bgetem.de

Kontakt
Impressum
Bildrechte

Für den Inhalt verantwortlich
(gemäß § 55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV)):

Johannes Tichi
Vorsitzender der Geschäftsführung
der BG ETEM

Redaktion:
Annika Pabst
BG ETEM

Boris Dunkel, Dr. Michael Krause, Stefan Thissen
Deutscher Fachverlag GmbH,
Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt am Main

Telefon: 0221 3778-1010
E-Mail: newsletter@bgetem.de