In Pocket speichern
Ausgabe 6.2021

Danke, dass Sie den Newsletter der BG ETEM abonniert haben. Alle zwei Monate informieren wir Sie über die wichtigsten Themen unseres Magazins etem. Über den Newsletter greifen Sie direkt auf unser Online-Magazin unter https://etem.bgetem.de zu. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre.

Freundliche Grüße

Ihre BG ETEM

PS: Wurde Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet? Hier können Sie ihn abonnieren.

Auf den Punkt


Arbeitsschutz wird belohnt

Arbeitsschutz wird belohnt

Mit unserem Präventionspreis zeichnen wir Projekte aus, die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit voranbringen. Jetzt wird die Teilnahme noch attraktiver: mehr Preisgeld, mehr Gewinnchancen, leichtere Bewerbung. Alle Infos im Internet!
Mehr…

Arbeit und Leben


Das richtige Modell für Sie

Das richtige Modell für Sie

Betriebe mit bis zu 50 Beschäftigten können wählen – zwischen Regelbetreuung und Unternehmermodell. Wir zeigen, worauf es bei der Auswahl ankommt.
Mehr…
Sicher durch den Winter

Sicher durch den Winter

Kürzere Tage, Arbeitswege in der Dämmerung. Im Winterhalbjahr ist besondere Vorsicht geboten. Da gilt es, Fahrrad und Auto rechtzeitig fit zu machen. Auch Fußgängerinnen und Fußgänger können etwas tun.
Mehr…
Starkes Signal

Starkes Signal

Mehr als 2.000 Erkrankungen von Beschäftigten wurden im Jahr 2020 bei der BG ETEM als Berufskrankheiten anerkannt. Mit einem neuen Reha-Management will die BG ETEM den Betroffenen noch gezielter helfen, weiterhin arbeiten zu können.
Mehr…
Mit Feuereifer für Brandschutz

Mit Feuereifer für Brandschutz

Holger Schumacher hat am eigenen Leib erfahren, was Feuer anrichten kann. Bei einem Unfall erlitt er schwere Brandverlet­zungen. In seinen Videos macht er klar, wie wichtig Brandschutz ist.
Mehr…

etem plus


Hauptsache sauber

Hauptsache sauber

Um beim Transport bestimmter Produkte Korrosion zu vermeiden, setzen viele Betriebe Korrosionsschutzverpackungen ein. Bei Verunreinigungen kann dies jedoch zu Geruchsbelästigung oder Gefährdungen der Haut führen. Wir sagen, was betroffene Unternehmen tun müssen.
Mehr…
Gefahrloser Aufstieg

Gefahrloser Aufstieg

Am Beispiel von den an Bundesstraßen errichteten Mautsäulen für Lkw zeigen wir, wie der Aufstieg an baulichen Anlagen mit einer Arbeitshöhe von mehr als zwei Metern sicher gestaltet werden kann.
Mehr…
Damit es nicht knallt

Damit es nicht knallt

Wasserstoff spielt bei der Bewältigung des Klimawandels eine zentrale Rolle. Um ihn zum Beispiel in Erdgasnetze einzuspeisen, sind spezielle Anlagen erforderlich. Dafür haben die Unfallversicherungsträger in Abstimmung mit dem Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches jetzt eine Beispieltabelle erarbeitet, die Anlagebetreibern beim Explosionsschutz hilft.
Mehr…
Sicher im Wind

Sicher im Wind

Eine neue Handlungshilfe ist an die Stelle der früheren BG-Information 657 „Windenergieanlagen“ getreten. Sie soll Führungs- und Fachkräften in der Branche eine praxisnahe Hilfestellung für die Gefährdungsbeurteilung geben und sie bei der Auswahl von Schutzmaßnahmen unterstützen.
Mehr…
Unter Stress kühlen Kopf bewahren

Unter Stress kühlen Kopf bewahren

Stresssituationen gibt es immer wieder im betrieblichen Alltag. Ob das schlimme Folgen hat oder souverän bewältigt wird, können Vorgesetzte und Beschäftigte beeinflussen. Das folgende Unfallbeispiel zeigt, was passieren kann, wenn man die falsche Entscheidung trifft.
Mehr…
Lichtblicke am Morgen

Lichtblicke am Morgen

Dunkelheit, Regen, Schnee und Glätte. Zeitungszustellerinnen und -zusteller sind früh morgens bei jedem Wetter unterwegs. Dabei sind sie einer ganzen Reihe von Gefahren ausgesetzt. Doch man kann etwas tun, um ihre Arbeit sicherer zu machen.
Mehr…

Meine BG


Keine Angst vor Schadensersatz

Keine Angst vor Schadensersatz

Wer übernimmt bei Arbeitsunfällen und Berufskrank­heiten die Haftung? In Deutschland springt die ge­setzliche Unfallversicherung ein und bewahrt Unter­nehmen vor Schadensersatzansprüchen.
Mehr…
Der Vorschuss auf Ihren Beitrag

Der Vorschuss auf Ihren Beitrag

Rund ein Drittel – ungefähr 62.000 der Mitgliedsbetriebe der BG ETEM – erhalten Anfang des Jahres 2022 einen Vorschussbescheid für das Umlagejahr 2021.
Mehr…

etem - das Magazin Ihrer Berufsgenossenschaft.

Herausgeber:

Berufsgenossenschaft Energie
Textil Elektro Medienerzeugnisse
(BG ETEM)

Gustav-Heinemann-Ufer 130
50968 Köln

Internet: www.bgetem.de

Kontakt
Impressum
Bildrechte

Für den Inhalt verantwortlich
(gemäß § 55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV)):

Johannes Tichi
Vorsitzender der Geschäftsführung
der BG ETEM

Redaktion:
Annika Pabst
BG ETEM

Stefan Thissen
wdv Gesellschaft für Medien und
Kommunikation mbh & Co. OHG
Siemensstraße 6, 61352 Bad Homburg

Telefon: 0221 3778-1010
E-Mail: newsletter@bgetem.de