Medien / Service

Bildnachweise dieser Seite

Titel des Bildes Bildvorschau Bildverweis Bildrechte
Medien 14x5 - AdobeStock_84362496.jpg https://www.bgetem.de/redaktion/neue-startseiten/medien-14x5-adobestock_84362496.jpg/@@images/image bgetem.de - Die BG ETEM
Neu aufgelegte Broschüre der BG ETEM: Sicher arbeiten mit Gefahrstoffen (27.09.2021) Wo findet man Informationen über Gefahrstoffe, wie werden diese richtig gekennzeichnet und gelagert? Wie lassen sich die Gefährdungen bei Tätigkeiten mit  Gefahrstoffen fachkundig beurteilen und daraus Schutzmaßnahmen ableiten? Was muss man wie dokumentieren? https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/neu-aufgelegte-broschuere-der-bg-etem-sicher-arbeiten-mit-gefahrstoffen-1/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
AUTSCHgerutscht: Viele schmerzhafte SRS-Unfälle Unfälle, die durch Stolpern, Rutschen oder Stürzen (kurz: SRS) geschehen, sind mit die häufigsten Arbeitsunfälle in Deutschland. Wir geben Tipps, was Sie tun können, um solche Unfälle zu verhindern. Daneben zeigen wir erschreckende Beispiele, wie manche Betriebe mit Gefahrstoffen umgehen. Nach dem Lesen werden Sie uns zustimmen, dass Gefahrstoffe keinesfalls in Lebensmittelbehältern aufbewahrt werden dürfen. https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/autschgerutscht-viele-schmerzhafte-srs-unfaelle/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Beschäftigte in Ladungssicherung schulen Fahrzeuge der Sprinterklasse sind für den Warentransport besonders beliebt, weil sie in der Regel mit einem gewöhnlichen Pkw-Führerschein gefahren werden dürfen. Doch wissen die Fahrerinnen und Fahrer, wie sie einen Transporter korrekt und sicher beladen? Verschiebt sich Ladung etwa bei Bremsvorgängen, in Kurven, Überhol- oder Ausweichmanövern, kann das die Fahrstabilität stark beeinträchtigen. Das Unfallrisiko steigt. Ladungssicherung ist ein Thema der aktuellen Ausgabe von "Arbeit & Gesundheit". https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/beschaeftigte-in-ladungssicherung-schulen/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Neue Broschüre zum betrieblichen Transport (23.08.2021) Arbeitsunfälle bei Transportarbeiten haben vielfache Ursachen: von Schäden an Transportmitteln über fehlende Unterweisungen bis hin zu zugestellten oder zu schmalen Verkehrswegen. Mit einer neuen Broschüre wendet sich die BG ETEM an die an Transportarbeiten beteiligten Personen und stellt Schutzmaßnahmen, Arbeitsmittel und -verfahren für ein sicheres Arbeiten vor. https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/neue-broschuere-zum-betrieblichen-transport/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Nur ein falscher Griff Fünf Sicherheitsregeln sind die beste Lebensversicherung: Eine scheinbar simple Spülmaschinenreparatur endet tödlich, weil die Sicherheitsregeln zum Schutz vor Stromunfällen missachtet wurden. Müdigkeit ist nicht selten Ursache schwerer oder tödlicher Verkehrsunfälle. Impuls informiert, welche Altersgruppen besonders betroffen sind. Wählen Sie Ihr Lieblingsplakat aus und gewinnen eine von 100 Umhängetaschen. https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/nur-ein-falscher-griff/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Zeitmanagement: Raus aus der Zeitfalle Arbeitsschutz kostet Zeit, sagen viele und glauben, diese nicht zu haben. Doch es geht auch anders. Wir zeigen Ihnen, wie es mit dem richtigen Zeitmanagement funktioniert, dem Arbeitsschutz bei den täglichen Aufgaben seinen Platz einzuräumen. Daneben lesen Sie, worauf Sie bei der Meldung von Arbeitsunfällen an die Berufsgenossenschaft achten sollten und wie Sie per Extranet Formalitäten ganz einfach online erledigen. Im Onlinemagazin finden Experten und alle, die mehr wissen wollen, ergänzende fundierte Fachbeiträge aus den Branchen der BG ETEM, Videobeiträge und zusätzliche Hilfen, die direkt verlinkt sind. http://etem.bgetem.de https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/zeitmanagement-raus-aus-der-zeitfalle/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Arbeiten in der Höhe Wie Mitarbeiter für mehr Sicherheit bei Arbeiten in großer Höhe sorgen können, ist Thema der Ausgabe. Fünf Ideen können dabei helfen, den Austausch und ein soziales Miteinander zwischen den Beschäftigten zu fördern. Nicht nur bei Leihfahrzeugen sorgt ein kurzer Sicherheitscheck vorab für eine gute Fahrt. Außerdem im Heft: Wundversorgung in 4 Schritten. https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/arbeiten-in-der-hoehe/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Aktualisiert aufgelegt: Arbeitshilfe zum Erstellen von Betriebsanweisungen Oft ist das "Nichtwissen" über einen Gefahrstoff die Ursache für einen Arbeitsunfall oder eine Berufskrankheit. Vorgesetzte stehen in der Verantwortung, ihr Team aufzuklären und zu unterweisen. Betriebsanweisungen sind dafür ein wichtiges Hilfsmittel. Die von der BG ETEM neu aufgelegte Arbeitshilfe zum Erstellen von Betriebsanweisungen für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen unterstützt Vorgesetzte und die am Arbeitsschutz beteiligten Personen im Betrieb dabei, die Betriebsanweisungen einzusetzen. Sie behandelt u. a. die Anforderungen an eine Betriebsanweisung, die Schritte ihrer Erstellung sowie die Unterweisung der Beschäftigten. https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/aktualisiert-aufgelegt-arbeitshilfe-zum-erstellen-von-betriebsanweisungen/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Weniger quatschen - mehr zuhören Arbeitssicherheit ist auch eine Frage der Verständigung. Ist etwas passiert, heißt es nicht selten: "Hab' ich dir nicht gesagt…?" Was wir meinen, kommt nicht immer 1:1 bei unserem Gegenüber an. In unserer Titelgeschichte erläutern wir die vielfältigen Aspekte der innerbetrieblichen Kommunikation. Daneben lesen Sie, wie Sie beim BG-Mitgliedsbeitrag 18 Prozent sparen können und welche Rolle die Müdigkeit bei Verkehrsunfällen spielt. Im Onlinemagazin finden Experten und alle, die mehr wissen wollen, ergänzende fundierte Fachbeiträge aus den Branchen der BG ETEM, Videobeiträge und zusätzliche Hilfen, die direkt verlinkt sind. http://etem.bgetem.de https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/weniger-quatschen-mehr-zuhoeren/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Tipps zum Hautschutz (07.06.2021) Wer überwiegend oder zeitweise im Freien arbeitet, ist verstärkt der Sonne ausgesetzt. Wie kann man sich wirksam vor zu viel Sonneneinwirkung schützen? Wie wirkt UV-Strahlung? Was hilft, eventuelle Hautveränderungen frühzeitig zu erkennen? Darüber informiert kurz und prägnant das Faltblatt "Hautschutz bei Tätigkeiten im Freien", das die BG ETEM in aktualisierter Form neu aufgelegt hat. https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/tipps-zum-hautschutz/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Die Baustelle ist kein Laufsteg Beschäftigte, die im Freien arbeiten, müssen sich ausreichend vor UV-Strahlung schützen, um dem weißen Hautkrebs keine Chance zu geben. Fahrradhelme haben schon viele Menschen durch ihre Wirksamkeit überzeugt: Ein "harmloser" Sturz, bei dem der Kopf kurz aufs Pflaster schlägt, reicht aus, ein Schädel-Hirn-Trauma auszulösen. Die Gesundheitsvorsorge (GVS) ist eine Einrichtung für Beschäftigte, die im Arbeitsleben Umgang mit Asbest hatten oder haben. https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/die-baustelle-ist-kein-laufsteg/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Neue Checklisten und Betriebsanweisungen für den sicheren Umgang mit Hubarbeitsbühnen (31.05.2021) Werden Hubarbeitsbühnen nicht sicherheitsgerecht eingesetzt, kann das zu schweren Unfällen führen. Mit neuen Infomedien bietet die BG ETEM Hilfestellung für den sicheren Umgang mit Hubarbeitsbühnen: Zwei Checklisten richten sich an Unternehmensleitung sowie Führungskräfte (S200, S202 in SZ017) und gehen auf Auswahl-, Organisations- und Kontrollpflichten ein; eine dritte Checkliste informiert die Bedienpersonen über wichtige Punkte vor und während des Einsatzes (S201 in SZ017). Ebenfalls neu im Programm: eine Betriebsanweisung für Auslegerbühnen (Gelenk-Teleskop, Lkw- oder Anhängerbühnen) (B213 in BZ001) und eine Betriebsanweisung für Senkrecht-Hubarbeitsbühnen (Scherenbühnen) (B214 in BZ001). https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/neue-checklisten-und-betriebsanweisungen-fuer-den-sicheren-umgang-mit-hubarbeitsbuehnen/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Zusammen arbeiten - Arbeitssicherheit inklusiv vermitteln Sicherheitsanweisungen müssen richtig verstanden werden: Eine kleine Schreinerei zeigt, wie gelebte Inklusion im Arbeitsalltag aussieht. Unachtsamkeit und Unordnung am Arbeitsplatz gehören zu den häufigsten Unfallursachen, die sich vermeiden lassen. Elektrohandwerker mit wechselnden Baustellen sind dabei besonders gefordert. Drei Tipps, die helfen können, akuten Stress besser zu bewältigen. https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/zusammen-arbeiten-arbeitssicherheit-inklusiv-vermitteln/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Sommer, Sonne …. Sonnenbrand? Arbeiten unter der Sonne - ohne Risiko! (18.05.2021) Wer draußen arbeitet, muss seine Haut vor der Sonne schützen. Dabei hilft die Kurz-Info der BG ETEM im praktischen Visitenkartenformat. Sie bringt wichtige Tipps zum Sonnenschutz auf den Punkt, die sich einfach umsetzen lassen. Am besten direkt bestellen, einstecken und immer mal wieder draufschauen, bevor man mit der Arbeit draußen beginnt! https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/sommer-sonne-sonnenbrand-arbeiten-unter-der-sonne-ohne-risiko-1/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Berufsstart - auf Nummer sicher! (05.05.2021) Das Medienpaket der BG ETEM macht den Berufseinstieg sicher - mit Broschüren, Faltblättern und vielen weiteren Arbeitshilfen. Praxisnah werden wichtige Themen der Arbeitssicherheit erläutert: elektrischer Strom, Gefahrstoffe, Lärm, Umgang mit Maschinen und Anlagen oder Verkehrssicherheit. Zur Auswahl stehen Medienpakete für die Branchen: Feinmechanik, Elektrohandwerke/elektrotechnische Industrie, Energie- und Wasserwirtschaft, Druck und Papierverarbeitung, Textil und Mode sowie Büro/Verwaltung. https://www.bgetem.de/medien-service/medienankuendigungen/berufsstart-auf-nummer-sicher/@@images/image/mini bgetem.de - Die BG ETEM
Zurück zum Inhalt