Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

"impuls": Ausgabe 4 erschienen

Aufmerksamkeit lässt sich nicht teilen - das gilt besonders im Auto. Viele Menschen überschätzen ihre Fähigkeiten und halten es für vertretbar, während der Fahrt "schnell mal" aufs Handy zu schauen - mit fatalen Folgen. Sicherheitsbeauftragte können risikoreiches Verhalten im Arbeitsalltag viel schneller erkennen, weil sie Teil der Belegschaft sind. Diese ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sollte jeder unterstützen, weil alle davon profitieren.
Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen