Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Thema: Ihr Beitragsbescheid

Die Mitgliedsunternehmen der BG ETEM erhalten in diesen Tagen ihren Beitragsbescheid. Wir erläutern, wozu die Mittel verwendet werden. Außerdem erklären wir, wie sich Ihr Beitrag zusammensetzt.

Die gesetzliche Unfallversicherung übernimmt die Haftung der Unternehmerinnen und Unternehmer gegenüber ihren Beschäftigen nach einem Arbeitsunfall oder einer Berufskrankheit. Mit den Beiträgen werden vor allem die gesetzlichen Rehabilitations- und Entschädigungsleistungen sowie die Ausgaben für Prävention finanziert.

Eine Übersicht darüber liefert der jährliche Rechenschaftsbericht der BG ETEM.

Zum Thema "Haftungsablösung" informiert unser Erklärvideo.

Ihr Beitragsbescheid...

...enthält neben den Beträgen einige erklärungsbedürftige Begriffe. Auf unserer Website und in unserem Magazin etem haben wir diese für Sie erläutert.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen