Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Psychische Belastung am Arbeitsplatz

Fachkräftemangel ist derzeit ein großes Thema. Es lohnt sich für Unternehmen, in die Gesundheit der eigenen Mitarbeiter zu investieren und vorzubeugen. Dass das möglich ist, zeigt Unternehmer Stefan Mail. Er hat in seinem Betrieb erfolgreich einen Workshop zur Gefährdungsbeurteilung der psychischen Belastung am Arbeitsplatz durchgeführt. In etem 6.2019 wird dieses Best-Practice-Beispiel vorgestellt. (Foto: BG ETEM, Moritz Küstner)

Angaben zu den Urheberrechten an dem Inhalt:

Foto: BG ETEM, Moritz Küstner

Psychische Belastung am Arbeitsplatz

Die Verwendung dieses Bildes ist nur in Verbindung mit der Pressemitteilung und nicht zu anderen Zwecken gestattet.

 


JPEG image icon PM_Psychische Belastung_BG ETEM, Moritz Küstner.jpg — JPEG image, 394 KB (403472 bytes)
Download

Weitere Informationen / Dateien zum Download: