Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Christiansen Print GmbH

Christiansen Print GmbH

Christiansen Print GmbH

Erleichterung des Handlings von schweren Druckformen

Zum Unternehmen

  • Branche: Druck und Papierverarbeitung
  • Fachgebiet: Wellpappenvordruck
  • Mitarbeiterzahl: ca. 170 Mitarbeiter an drei Standorten
  • Sitz: Ilsenburg (Sachsen-Anhalt)

Die Idee: Erleichterung des Handlings von schweren Druckformen
Bei Christiansen Print bewegen die Mitarbeitenden aus der Abteilung "Rüsten" jeden Tag mehrere Dutzend von Druckformen, die jeweils etwa 120 Kilo schwer sind. Bei dieser Tätigkeit wurden Rücken, Schultern und Handgelenke stark belastet. Um Abhilfe zu schaffen, haben die Mitarbeitenden eine Konstruktion erarbeitet, bei der die Druckformen auf Kugeln gelagert werden und somit den nötigen Kraftaufwand auf ein Minimum reduziert. Beim anschließenden Umbau der Anlagen packte dann der gesamte Betrieb mit an.

Das Ergebnis: Geringerer Aufwand bringt vollen Erfolg
Die Einführung der kugelgelagerten Rüststangen hat den Arbeits- und vor allem Kraftaufwand im Vergleich zu vorher stark reduziert: Wo früher der Einsatz des gesamten Körpergewichts notwendig war, reicht heute ein Finger. Die gemeinsame Erarbeitung und Umsetzung der Präventionsidee hat zudem das Betriebsklima weiter verbessert.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen