Fa. Elektro Klaus - erfolgreiches Reaudit 2016

Die Firma Elektro Klaus aus Waldbröl, ein Betrieb mit den Tätigkeitsfeldern Elektroinstallation, Bau von Fernmeldeanlagen, Freileitungsbau und Erdkabelmontage hat mit vereinten Kräften das eingeführte Arbeitsschutz-Management-System (AMS) erfolgreich durch die Reauditierung geführt.

Durch Festlegung und Beschreibung von Regeln und Verfahrensabläufen, Einrichten der notwendigen betrieblichen Steuerungsinstrumente sowie internen Schulungen der leitenden Monteure und Mitarbeiter wurde die Basis für ein wirksames Arbeitsschutzhandeln im betrieblichen Alltag weiterentwickelt. Das AMS wird als methodisches Werkzeug zur weiteren Festigung und Verbesserung des bereits erreichten hohen Niveaus im Arbeits- und Gesundheitsschutz verstanden und als solches auch gelebt.

  • Webcode: 17686885
Diesen Beitrag teilen
DGUV Test

Prüf- und Zertifizierungs-system der Deutschen gesetzlichen Unfallversicherung

Erklärfilm des DGUV Test zu CE-Kennzeichnung und Prüfzeichen

Erklärfilm CE-Kennzeichnung

Mensch und Arbeit. Im Einklang.

Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie

Die GDA ist eine auf Dauer angelegte konzertierte Aktion von Bund, Ländern und Unfallversicherungsträgern zur Stärkung von Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz.

 
Arbeitsprogramm Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE)


Arbeitsprogramm Organsiation


Arbeitsprogramm Psyche