Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

SEAR GmbH

Erfolgreiches AMS-Reaudit bei der SEAR GmbH
SEAR GmbH

Zertifikatsübergabe im August 2018: v.l. Michael Schmidt, Prokurist SEAR; Udo Virgiels, AMS-Beauftragter SEAR; Thomas Lambusch, Geschäftsführung SEAR; Matthias Horn, TAB BG ETEM und Auditleiter

Die SEAR GmbH ist ein mitteständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Rostock. Nach der ersten Zertifizierung des Arbeitsschutz-Management-Systems durch die BG ETEM im Jahre 2009 und weiteren erfolgreichen Zertifizierungen in den nachfolgenden Jahren konnte das Unternehmen im Mai 2018 einmal mehr die Leistungsfähigkeit ihres Arbeitschutz-Management-Systems im Audit bestätigen.

Die Kernkompetenzen des Unternehmens sind die Errichtung komplexer elektrotechnischer Anlagen sowie die Lieferung von Automations- und Fertigungsleitsystemen. Das umfangreiche Leistungsportfolio bietet den Kunden die Planung, Montage und Inbetriebnahme sowie Wartung und Service rund um Ihre Projekte. In den Anlagen und Systemen setzt das Unternehmen modernste marktgängige Schaltanlagen und Automationskomponenten ein.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen