Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

RiskBuster Alleinunfälle beim Radfahren

Über 50 Prozent der Fahrradunfälle geschehen ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer. Ob Bordsteinkanten, Schlaglöcher oder glatte Untergründe: RiskBuster Holger Schumacher testet, wie schnell brenzlige Situationen entstehen und zeigt, wie klein im Fall der Fälle die Reaktionsmöglichkeiten sind.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen