Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Mayer_Master_web_01.jpg

Mayer_Master_web_01.jpg

Mayer & Söhne Druck- und Mediengruppe

Innovative Lösung zur Lärmminderung an Zeitungstransportanlagen entwickelt

Zeitungstransportsystem
Zeitungstransportsystem

Herstellung von Zeitungen und Akzidenzen
86551 Aichach
250 Mitarbeiter

Das Zeitungstransportsystem ist ein Kettenförderer, der die in Greifklammern gefassten Zeitungen von der Druckmaschine in den Bereich Zeitungsweiterverarbeitung transportiert. Durch den Verschleiß der Kurvenelemente in der Aufnahmestation des Transportsystems entstand eine enorme Lärmbelastung für das Druckpersonal. Nach verschiedenen Tests entstand die heutige Lösung: In einer eingefrästen Nut ist ein Polycordriemen um das Kurvenelement gespannt. Dadurch ist die Lärmbelastung dauerhaft reduziert worden.

Zeitungstransportsystem, Kurvenelement
Zeitungstransportsystem, Kurvenelement

Die Kurvenelemente sind seit 2 Jahren in dieser Form im Einsatz. Seitdem ist an den Kurvenelementen fast kein Verschleiß erkennbar, wodurch die vorher erforderliche Wartung (alle 3 Monate Austausch) entfällt. Zudem tritt auch an anderen Teilen des Systems ein geringerer Verschleiß auf (z.B. Rollen an den Greifklammern der Transportkette).
Aufgrund der positiven Ergebnisse wurde die Lösung auch auf die Kurvenelemente des Transportsystems im Bereich Zeitungsweiterverarbeitung übertragen.

Fazit
Der Betrieb hat mit vertretbarem Aufwand eine innovative Idee umgesetzt und damit eine erhebliche Lärmminderung in der Produktion, insbesondere in der Zeitungsweiterverarbeitung, erreicht.
Damit einhergehend konnte der Wartungsaufwand durch einen gleichzeitig erzielten geringeren Verschleiß von Anlagenteilen deutlich reduziert werden.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen