AMS-Zertifikat für die Vattenfall Wärme Berlin AG

Zertifikatsübergabe
Zertifikatsübergabe

Als deutsche Tochtergesellschaft des Vattenfall-Konzerns versorgt die Wärme Berlin AG die Hauptstadt Berlin mit Wärme und Strom. Und räumt den Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz einen hohen Stellenwert ein: Das Unternehmen verfügt bereits seit vielen Jahren über zertifizierte Arbeitsschutz-Management-Systeme für einzelne Unternehmensbereiche. Nun hat es die Bereichslösungen unter dem Dach eines Integrierten Management-Systems erfolgreich zusammengeführt und von der BG ETEM für das Gesamtunternehmen zertifizieren lassen. Im Ergebnis wurde der Kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes auf eine noch höhere Stufe gestellt.

Auf dem Foto von links: Harald Flügel (AMS-Projektbeauftragter des Vorstandes), Marina Kießling (AMS/IMS-Beauftragte), Karsten Müller (Auditleiter BG ETEM)

  • Webcode: 21865381
Diesen Beitrag teilen
DGUV Test

Prüf- und Zertifizierungssystem der Deutschen gesetzlichen Unfallversicherung

100 Jahre DGUV Test

Erklärfilm des DGUV Test zu CE-Kennzeichnung und Prüfzeichen

Erklärfilm CE-Kennzeichnung

Mensch und Arbeit. Im Einklang.

Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie

Die GDA ist eine auf Dauer angelegte konzertierte Aktion von Bund, Ländern und Unfallversicherungsträgern zur Stärkung von Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz.

 
Arbeitsprogramm Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE)


Arbeitsprogramm Organsiation


Arbeitsprogramm Psyche