Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Erfolgreiches Re-Audit bei der Seelan Elektromotoren GmbH in Weener Ostfriesland

Erfolgreiches Re-Audit bei der Seelan Elektromotoren GmbH in Weener Ostfriesland

Auf dem Bild von links: Kugathasan Sathiyaseelan (Geschäftsführer), Thorsten Griepenburg (TAB), Nadja Buttjer (Geschäftsführerin), Jannick Sathiyaseelan (Geschäftsführer)

Die Seelan Elektromotoren GmbH mit ihrem Sitz in Weener Ostfriesland ist ein familiengeführtes Unternehmen aus dem Bereich des Elektromaschinenbaus.

Zu den Hauptaufgaben gehören die Reparatur und Instandhaltung von elektrischen Antrieben. In der in 2015 errichteten, 600qm großen Halle werden Antriebe bis zu einem Maximalgewicht von 8 Tonnen bearbeitet. Auch Großprojekte gehören mittlerweile zum Aufgabenspektrum, wie zum Beispiel die Neuwicklung von Ringmotoren mit einer Leistung von 28.000 kW, einem Durchmesser von 24 Metern und einem Gesamtgewicht von 400 Tonnen.

Im Bereich der Reparatur von Schiffsantrieben bietet das Unternehmen einen weltweiten Service an.

Mit dem erfolgreichen Bestehen des 1. Re-Audits konnte die Wirksamkeit des Arbeitsschutzmanagementsystems durch das Auditoren-Team der BG ETEM bestätigt werden.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen