Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Intranet Präventionswerkzeuge: Datenverbindung

Auswertungen, Datenzusammenstellungen, Reports/ Berichte, Aktualisierungen, etc.

Es kann Anwendungsfälle geben, Daten außerhalb der "Intranet Präventionswerkzeuge" einzusehen oder auszuwerten.

IPW-DV-1
Zum Vergrößern, bitte Bild anklicken.

Ein Zusatzwerkzeug macht es nun möglich, freie, nicht-formierte Auswertungen der "Intranet Präventionswerkzeuge-Daten" zu ermöglichen.

Vorausgesetzt wird, dass "Intranet Präventionswerkzeuge (Version 2.3.x)" im Unternehmen eingesetzt wird. Die Auswertungswerkzeuge stehen dann auf einem Windows-PC zur Verfügung.

Zur Bereitstellung erhalten Sie eine ausführbare Datei, welche einen Installationsvorgang begleitet bzw. durchführt.

Mittels einem daraufhin angebotenen Assistenzsystem wird eine Datenverbindung zu einer im selben Netz betriebenen "„Intranet Präventionswerkzeuge-Installation" erzeugt.

IPW-DV-2
Zum Vergrößern, bitte Bild anklicken.

Nach der Installation befinden sich auf diesem Windows-PC "MS-Access-Datenbanken", welche Verbindungen zu den Inhalten der "Intranet Präventionswerkzeuge" darstellen.

In diesen Beispiel-Datenbanken sind alle "fachlichen Tabellen", beispielhafte Abfragen und Reports verfügbar.

Somit ist es mit diesem Werkzeug möglich, eigene Auswertungen, Berichte, Datenextraktionen und Datenaktualisierungen für die "Intranet Präventionswerkzeuge" durchzuführen.

Achtung:

Mit diesem Werkzeug sind Änderungen und Löschungen aller Daten in "Intranet Präventionswerkzeuge" möglich!
Bitte verwenden Sie daher diese Werkzeugsammlung/diesen Datenbankzugriff mit äußerster Umsicht. Sie verwenden dieses Werkzeug nach eigenen Vorgaben und eigener Verantwortung.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen