IMPULS 5.2021

AUTSCHgerutscht: Viele schmerzhafte SRS-Unfälle

Unfälle, die durch Stolpern, Rutschen oder Stürzen (kurz: SRS) geschehen, sind mit die häufigsten Arbeitsunfälle in Deutschland. Wir geben Tipps, was Sie tun können, um solche Unfälle zu verhindern. Daneben zeigen wir erschreckende Beispiele, wie manche Betriebe mit Gefahrstoffen umgehen. Nach dem Lesen werden Sie uns zustimmen, dass Gefahrstoffe keinesfalls in Lebensmittelbehältern aufbewahrt werden dürfen.

  • Webcode: 21573774
Diesen Beitrag teilen
Leserservice

Hier können Sie Ihre Lieferadresse und Liefermengen von Magazinen, Zeitschriften etc. der BG ETEM ändern.

Arbeitsschutzfilm.de

In der Mediathek für Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung finden Sie Videos und interaktive Werkzeuge zur Verbesserung der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz und im Straßenverkehr. Das Portal wird in Kooperation mit Unfallkassen und Berufsgenossenschaften zur Verfügung gestellt.

Barrierefreie pdf-Dateien

Unsere pdf-Dateien sind derzeit teilweise nicht barrierefrei. Sie werden ersetzt, sobald eine barrierefreie Version vorliegt.