kommmitmensch

BG ETEM setzt weiter auf sicheres Verhalten

Die Kampagne kommmitmensch ist beendet, aber die Arbeit an einer Kultur der Prävention geht weiter. Die für kommmitmensch entwickelten Werkzeuge können weiterhin bei der BG ETEM bestellt werden. Die Inhalte der Kampagne kommmitmensch finden Sie in unserem neuen Bereich "Führung - Kommunikation - Verhalten".

Bild: iStock.com-913784122/Morsa Images
Bild: iStock.com-913784122/Morsa Images

Im Dezember 2021 endete die Kampagne kommmitmensch. Die BG ETEM kümmert sich dennoch weiter um eine Kultur der Prävention: Beratung, Seminare und Informationsmedien werden dem Ansatz des ganzheitlichen Arbeitsschutzes folgen.

Ganzheitlicher Arbeitsschutz
Neben technischen, organisatorischen und persönlichen Schutzmaßnahmen rückte in den vergangenen Jahren das sichere Verhalten in den Fokus. Die Frage dahinter: Wie können sich Menschen zu sicherer und gesunder Arbeit motivieren? Dabei geht es um soziales Klima, Fehlerkultur und Beteiligung, aber auch um gesunde Führung, eine angemessene Gefährdungsbeurteilung und die proaktive Gefährdungsvermeidung.

Nutzen für den Betrieb
Der strategische Ansatz der BG ETEM stellt den Nutzen für den Betrieb in den Vordergrund. Alle für die kommmitmensch-Kampagne entwickelten Werkzeuge können weiter bei der BG ETEM bestellt werden. Das betrifft sowohl die Dialogbox als auch die Tools.

Zum Bereich "Führung - Kommunikation - Verhalten"

  • Webcode: 22664923
Diesen Beitrag teilen
Abo-Services

Bitte abonnieren Sie hier unsere aktuellen Pressemitteilungen.
Wenn Sie sich wieder abmelden möchten, nutzen Sie bitte diesen Link.

Abonnieren Sie unseren News-Feed (Anleitung: RSS-Feed - So geht's)

Oder melden Sie sich bei unserem Newsletter "etem" an.

Ganz sicher.

Auf der Suche nach unserem Podcast? Hier ist er:

Podcast "Ganz sicher"

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung