Germany4Ukraine

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Web-Portal des Bundesinnenministeriums informiert über Hilfsangebote und ist die erste digitale Anlaufstelle für einen guten Start in Deutschland.

Auf der Website https://www.germany4ukraine.de finden Menschen, die aus dem Kriegsgebiet der Ukraine geflohen sind, Informationen und Hilfsangebote, eine Unterkunft oder ärztliche Versorgung. Das Webangebot wird sukzessive ausgebaut.

Auch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat in einem Internetportal Informationen zum Thema Flüchtende zusammengetragen. Ehrenamtlich Helfende, Kommunen, Schulen und Kitas sowie Unternehmen finden dort Antworten auf Fragen zu Sicherheit und Gesundheit und zum Versicherungsschutz.

Statement der DGUV zum Ukrainekrieg

  • Webcode: 22466204
Diesen Beitrag teilen
Abo-Services: RSS-Feed, Newsletter

Sie interessieren sich für die Pressemitteilungen der BG ETEM?

Abonnieren Sie unseren News-Feed (Anleitung: RSS-Feed - So geht's)

Oder melden Sie sich bei unserem Newsletter "etem" an.