Selbstverwaltung

Trauer um Dr. Bernhard Ascherl

Die BG ETEM trauert um ihren alternierenden Vorstandsvorsitzenden, der am 16. Februar im Alter von 68 Jahren verstarb.

Dr. Bernhard Ascherl
Dr. Bernhard Ascherl

Dr. Bernhard Ascherl gehörte unserer Selbstverwaltung fast 25 Jahre lang an, davon gut zwölf Jahre als Vorsitzender des Vorstands. In dieser Zeit gestaltete er die Arbeit der BG ETEM entscheidend mit.  Als Hauptsicherheitsingenieur brachte er sowohl eine hohe Sachkenntnis wie auch praktische Erfahrungen in die Arbeit der Selbstverwaltung ein.

Seine Weitsicht, sein fundiertes Wissen, sein ausgleichendes Wesen und seine an der Sache orientierte Art machten Dr. Bernhard Ascherl zu einem wichtigen Impulsgeber für die BG ETEM. Darüber hinaus wirkte er auch im Vorstand der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, den BG Kliniken und weiteren Institutionen mit und prägte ihre Entwicklung nachhaltig.

Der faire Ausgleich der Interessen lag Dr. Bernhard Ascherl am Herzen. Er trug maßgeblich dazu bei, tragfähige Kompromisse zwischen den Sozialpartnern in der Selbstverwaltung zu finden. 

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit waren die großen Lebensthemen von Dr. Bernhard Ascherl, sowohl in seinem Beruf wie auch bei seiner ehrenamtlichen Arbeit. Wir verlieren mit Dr. Bernhard Ascherl nicht nur einen ausgewiesenen Sachkenner, sondern auch einen engagierten Unterstützer der Präventionsarbeit in den Unternehmen.    

Wir sind Dr. Bernhard Ascherl zu großem Dank verpflichtet und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Seinen Angehörigen wünschen wir Kraft und Stärke in dieser Zeit der Trauer.

Für die Selbstverwaltung
Cathrin Praße-Stern, Jobst Kleineberg (Vorsitzende der Vertreterversammlung)
Hans-Peter Kern, Vorsitzender des Vorstands, Oliver Zander, Arbeitgeberverband Gesamtmetall, Listenführer auf Arbeitgeberseite in der BG ETEM 

Für die Verwaltung und für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BG ETEM
Jörg Botti, Hauptgeschäftsführer, Marco Wetzel, stellv. Hauptgeschäftsführer

  • Webcode: 24266324
Diesen Beitrag teilen
Abo-Services

Bitte abonnieren Sie hier unsere aktuellen Pressemitteilungen.
Wenn Sie sich wieder abmelden möchten, nutzen Sie bitte diesen Link.

Abonnieren Sie unseren News-Feed (Anleitung: RSS-Feed - So geht's)

Oder abonnieren Sie unsere Newsletter etem und profi an.

Ganz sicher.

Auf der Suche nach unserem Podcast? Hier ist er:

Podcast "Ganz sicher"

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung