Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Heben und Tragen von Lasten

Werden schwere Lasten zu häufig und / oder in ungünstigen Körperhaltungen gehoben und getragen, kann dies zu Verschleißerscheinungen und Gesundheitsschäden wie beispielsweise Rückenbeschwerden und Bewegungsschmerzen führen. Diese Gesundheitsschäden im Zusammenhang mit Heben, Halten, Tragen, Ziehen oder Schieben von Lasten treten vorwiegend im Bereich des unteren Rückens auf. Halten diese über einen längeren Zeitraum an, können sich chronische  Beschwerden und Erkrankungen entwickeln.

Grundlegende Informationen zu Gefährdungen beim Heben und Tragen von Lasten sowie zu Fragen der Ergonomie sind in den Themen von A‑Z zu finden.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen