Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Lensing-Wolff Pressevertrieb GmbH & Co. KG

Lensing-Wolff Pressevertrieb GmbH & Co. KG

Lensing-Wolff Pressevertrieb GmbH & Co. KG

Zusteller entlastet durch optimierte Grundausstattung und Schulungen

Auslieferung von Zeitungen im Ruhrgebiet und Münsterland
44137 Dortmund
1700 Zulieferer

Die Zustellerinnen und Zusteller der Lensing Wolff Pressevertriebsgesellschaft tragen insgesamt 235.000 regionale und überregionale Tageszeitungen im Ruhrgebiet und Münsterland aus. Dazu verwenden sie ein Fahrrad. Allmorgendlich sind sie einigen Problemen und Risiken ausgesetzt.

Da es viele verschiedene Zeitungsformate gibt, quellen die ungeeigneten Transporttaschen der Zulieferer über. Zusätzlich halten ihre persönlichen Fahrräder dem Gewicht der Zeitungen nicht stand, so dass es nicht selten dazu kommt, dass Fahrräder, samt der Zeitungen, auf dem Boden landen. Hinzu kommt, dass die Zulieferer in gefährliche Situationen geraten, weil zum Beispiel Leuchtelemente an ihren Fahrrädern fehlen.

BG ETEM / Monika PlassUm diese Probleme zu bewältigen, hat die Lensing Wolff Pressevertriebsgesellschaft eine Befragung unter den Zulieferern durchgeführt. Dadurch konnten geeignete Maßnahmen entwickelt und umgesetzt werden. Zum einen wurde die Ausstattung der Zulieferer grundlegend überarbeitet. Sie bekommen nun eine, an ihre Ansprüche angepasste, Transporttasche und werden beim Kauf eines Lastenfahrrads, welches das Gewicht der Zeitungen aushält, unterstützt. Zum Anderen bietet Lensing Wolff einen Deeskalationskurs, PC-Kurs sowie einen Erste-Hilfe-Kurs an.

Fazit:
Dank einer durchdachten Zusammenstellung von Maßnahmen, wurde die Arbeit der Zustellerinnen und Zusteller sicherer und leichter.

Diesen Beitrag teilen
Diesen Beitrag teilen